Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

(M)eine neue (Leit-)Kultur

Hinter mir liegen anstrengende Wochen, in denen ich mich unausgesetzt mit dem „Schwarzen Rauschen“ in meinem System konfrontiert sah. Als hätte mein Herz sich entschlossen, alles erneut aufzuzeigen, was mich in meinem bisherigen Leben zutiefst negativ beeinflusste. Ich ging durch intensive Phasen der inneren Auseinandersetzung mit allem, was mich in eine Richtung gezwungen hatte, ohne die mindeste Chance auf Selbstwirksamkeit.

In der letzten Woche schien das Ganze seinen Kulminationspunkt zu erreichen: Ich steckte täglich in Situationen fest, die ich als massiv vereinnahmend, fremdbestimmt und demotivierend erlebte. Ich sah mich mit der Tatsache konfrontiert, mich in andere Gegebenheiten ein- und unterordnen zu müssen, die ich nicht gut heiße. Von anderen manifestierte Wirklichkeiten schienen um ein Vielfaches wert- und bedeutungsvoller zu sein, als meine.

Letzten Endes ist es wahr, dass „meine Welt“ bisher zu wenig Raum hat. Ich hatte gelernt, dass persönlichen Raum zu beanspruchen…